01057 - Team-Talk

Besprechungen erfolgreich moderieren

Zielgruppe:

Führungskräfte, Teamleitungen, Projektleitungen, Mitarbeiter/innen, die Besprechungsrunden moderierend zum Erfolg führen möchten

Inhalte der Veranstaltung:

  1. Moderation im Gegensatz zur Leitung: Rollensicherheit in Besprechungen

  2. Ziele und Rahmenbedingungen von Besprechungen

  3. Struktur in Besprechung

  4. Die visualisierte Begleitung von Besprechungen

  5. Techniken der Ideenfindung und -entscheidung

  6. Umgang mit ‚schwierigen’ Teilnehmerinnen und Teilnehmern

Ziele und Methoden der Veranstaltung:

Zeitgemäßes Führen im Team bedeutet, die Mitarbeiter/innen u.a. auch durch Moderation in Besprechungen an Veränderungen zu beteiligen statt sie nur über Vorgaben in Kenntnis zu setzen. Neuerungen, Umstrukturierungen, eine schnell wachsende Informationsflut u.a.m. erfordern immer umfangreicheren Austausch. Besprechungen nehmen daher im Arbeitsalltag ständig zu. Ein Grund, diese ergebnisorientiert und ergebnissichernd zu gestalten. Einige ausgewählte Aspekte und Techniken der Moderation werden in dieser Veranstaltung dargestellt bzw. erarbeitet.

Durch Inputphasen, Gruppenarbeiten und Übungseinheiten werden die genannten Aspekte in diesem Seminar praxisnah entwickelt.

Zusätzliche Hinweise:

- keine -

Termine:

Beginn Ende Anmeldeschluss
03.05.17, 09:30 Uhr 04.05.17, 17:00 Uhr 22.03.17 [Anmeldung] Anmeldefrist erreicht, bitte fragen sie nach. mehr Info

Information: Frank Sachau Tel: 04322/693-536

Anmeldung: Sabine Arpe Tel: 04322/693-553

zur Seminarübersicht für Management und Führung